Gangbildanalyse Analyse und Optimierung des Gangbildes nach eine Verletzung, Erkrankung oder Operation

Limburg
Sportmedizinische Leistungen

Ziel der Ganganalyse ist es herauszufinden, ob eine Fehlbelastung des Bewegungsapparates in Bewegung vorliegt, die entweder durch ein gezieltes Muskelaufbautraining oder durch die Versorgung mit orthopädischen Hilfsmitteln korrigiert werden kann.

Bei der Analyse mit der Dartfish-Software handelt es sich um eine dynamische Laufband- bzw. Ganganalyse. Dies ist insofern wichtig, als das die Stabilisierung der einzelnen Gelenke (Hüft-, Knie- & Sprunggelenke) in Ruhe meist eine Andere ist als in Bewegung.

Empfehlenswert ist die Laufband bzw. Ganganalyse nach diversen Verletzungen des passiven Bewegungsapparates sowie nach prothetischer Versorgung der Hüfte, der Knie und der Sprunggelenke. Aber auch für Leistungssportler wie z.B. Marathonläufer oder Fußballer kann die Analyse von großer Bedeutung sein.

Anhand von Bildern bzw. Videos fällt es dem Novizen i.d.R. leichter eventuelle Abweichungen von der Norm zu erkennen. Der Vor- und Nachtest eines Probanden erleichtert die Kommunikation zwischen Arzt/Therapeut und Proband wesentlich.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen